Musikalische Früherziehung

Gruppenunterricht für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren

Zu Beginn Ihres Lebens erfahren, erfassen und gestalten Kinder die Welt mit ihrem ganzen Körper – und zwar spielend. Auf dieser Ebene begegne ich den Kindern. Wir erleben Geschichten aus der Tierwelt, verwandeln uns in Feuer, Wind und Wasser, unternehmen Reisen in ferne Länder.

Die musikalischen und rhythmischen Momente greifen wir heraus und intensivieren wir:
Im Händeland lernen wir, nur mit den Händen zu tanzen, im Land der Köpfler nur mit dem Kopf....der Indianerjunge Kluger Mond lehrt uns seine Rhythmussprache......wir malen und singen die Fluglinien der Schwalbe und die Sprungbewegung des Eichhörnchens.... Unsere Hände können auf Trommeln springen, spazieren gehen, krabbeln, kriechen.. ein Kind kann mit seinem Tanz das Musizieren der anderen Kinder auf den Trommeln dirigieren.... wir sehen unsere Hände die gehörten Trommeltöne malen

...und zum Abschluß jeder Reise vergessen wir nicht das Schuhe putzen – doch auch das braucht ein Lied, damit es wirklich funktioniert....

Auf lustvolle Weise werden die Kinder an grundlegende Parameter der Musik, wie Rhythmus, Melodik und Dynamik herangeführt und so optimal auf das spätere Erlernen eines Musikinstrumentes vorbereitet.

Die Auswahl der Lieder und Musikstücke richtet sich nach der kulturellen Herkunft der teilnehmenden Kinder. So kommen immer mehr Lieder und Tänze aus anderen Kulturen ins Spiel.

Dabei freue ich mich besonders über Familien , die bereit sind, mir und der Gruppe etwas aus ihrer Kultur beizubringen.

Das Angebot umfasst:

  • Hören und Sprechen
  • Singen und Musizieren auf Instrumenten
  • freies und gebundenes Tanzen
  • szenisches Spiel
  • Instrumentenbau
  • Malen von Klängen und Vertonen von Bildern

Zeit: 45 - 60 min. 1 mal wöchentlich über 1,5 – 2 Jahre
Gruppe: max. 11 Kinder
Ort: Verschiedene Räume im Umkreis von Bielefeld und Werther
Gerne auch vor Ort in Kindertageseinrichtungen.
(Dort benötige ich einen bewegungsfreundlichen Raum, angepasst an die Gruppengröße der Kinder).